Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

englisch-deutsche Lesung aus dem Roman „Swing Time“ von Zadie Smith

Mittwoch, 24. April - 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Zwei tanzbegeisterte Mädchen aus demselben Viertel in London, beide aus Mischehen, werden Freundinnen. Doch ihre Familien könnten unterschiedlicher nicht sein: Während die ehrgeizige Mutter der Einen studiert und der Vater den Lebensunterhalt verdient, ist die Mutter der Anderen allein-erziehend, weil der Ehemann im Gefängnis sitzt. Wie sehr ist die Zukunft der Beiden vorbestimmt? Der Roman „Swing Time“ greift Themen wie Ethnie und Hautfarbe, soziale Klasse, Geschlecht, Entwicklungshilfe und Identität auf. Er wurde 2017 für den renommiertesten britischen Literaturpreis, den Man Booker, nominiert und ist mit seiner Geschichte nicht nur ein britischer »state of the nation« Roman, sondern auch für Deutschland sehr aktuell.

Anlässlich des United Nations English Language Day und des Welttages des Buches lädt die Stadtbibliothek Bremen zu einer englisch-deutschen Lesung und Diskussion ein.

Moderation und Lesung Englisch: Ian Watson

Lesung Deutsch: Franziska Mencz

Eintritt frei

 

Details

Datum:
Mittwoch, 24. April
Zeit:
18:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Veranstaltungsort

Stadtbibliothek Bremen – Zentralbibliothek
Am Wall 201
Bremen, 28195
Telefon:
(0421) 361 4465
Website:
www.stabi-hb.de

Veranstalter

Soziale Stadt Bremen – Schweizer Viertel
Telefon:
+49 421 361 18 175
E-Mail:
aykut.tasan@afsd.bremen.de
Website:
http://www.sozialestadt.bremen.de/foerdergebiete/schweizer_viertel/kontakt_schweizer_viertel-3674
Veröffentlicht in