Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Workshop: Taller Arpilleras y bordado social politico

Montag, 18. April bis Montag, 27. Juni

mit Madelyn Alvarez

für BBIPoC/Refugees/Migrant*innen/F.L.I.N.T.A*

Die Arpilleras sind eine sozialpolitische Stickerei, deren Ziel es ist, eine Botschaft zu übermitteln, wobei recycelte Stoffe, persönliche Kleidungsstücke usw. verwendet werden und die als Zeugnis des Lebens betrachtet werden. Der arpilleras-Raum ist gleichzeitig ein Ort des Gesprächs, der die Werte des Kollektivs, der Solidarität, der Demokratisierung von Entscheidungen, der Fürsorge und des Respekts bewahrt. Auf diese Weise möchte Madelyn Alvarez Lebensgeschichten in diesem kollektiven Raum widerspiegeln, so dass die Arpilleras ein Zeugnis dessen sein können, was Menschen nach Deutschland gebracht hat, der Wurzeln, der Erfahrungen mit dem Leben im Ausland als Gemeinschaften, die oft stigmatisiert und zum Schweigen gebracht werden.

Anmeldung erforderlich: cuerpo-territorio@riseup.net

Mo. 18.04 17:00-20:00 Uhr

Mo. 02.05 17:00-19:30 Uhr

Mo. 16.05 17:00-19:30 Uhr

Mo. 30.05 17:00-19:30 Uhr

Mo. 13.06 17:00-19:30 Uhr

Mo. 27.06 17:00-20:00 Uhr

Übersetzung ins Deutsche, Englische & Spanische verfügbar.

Details

Beginn:
Montag, 18. April
Ende:
Montag, 27. Juni
Veröffentlicht in